Hüfte

Die Hüftgelenk-Chirurgie hat in den letzten Jahren eine tiefgreifende Veränderung erfahren. Durch die Entwicklung moderner Implantate wurde es möglich, die Erkrankung des Hüftgelenks stadiengerecht zu therapieren. Im Vordergrund stehen hierbei Verfahren, die möglichst viel des ursprünglichen Knochens erhalten. Ein weiterer Fortschritt besteht in der Entwicklung gewebeschonender, minimalinvasiver Methoden für die Operation.

Für weitere Details zu dieser Thematik, insbesondere den speziellen Aspekten von Indikationsstellung, Operationstechnik und Nachbehandlung bitte bei den nachstehenden Ärzten klicken.

Unsere Spezialisten für Hüftendoprothetik

Person Platzhalter

Dr. med. Frank Schneider

> mehr Informationen

Person Platzhalter

Dr. med. Alexander Beier

> mehr Informationen

Person Platzhalter

Prof. Dr. med. Michael Faensen

> mehr Informationen

Dr. med. Masyar Rahmanzadeh

Dr. med. Masyar Rahmanzadeh

> mehr Informationen

Dr. med. T. Gieschen

Dr. med. Torsten Gieschen

> mehr Informationen

Prof. Dr. med. Peter Hertel

Prof. Dr. med. Peter Hertel

> mehr Informationen