Knorpel / Arthrose

Die Arthrose ist eine Schädigung des Gelenkknorpels, die in ihrem Schweregrad sehr unterschiedlich ausgeprägt sein kann. Die einzelnen Stadien der Arthrose reichen von der leichten Beeinträchtigung der Knorpeloberfläche bis zur völligen Abnutzung der Gelenkflächen.

Viele Faktoren können die Entstehung einer Kniearthrose begünstigen, beispielsweise Störung der Gelenkstatik, Instabilität, verstärkte Abnutzung oder Entzündung. Daher ist es nicht nur wichtig, die Behandlung der Arthrose stadiengerecht durchzuführen, also abhängig vom Schädigungsgrad des Knorpels, sondern auch die Gesamtsituation zu betrachten, um die Ursachen der Schädigung zu finden und zu beheben.

Für weitere Details zu dieser Thematik, insbesondere den speziellen Aspekten von Indikationsstellung, Operationstechnik und Nachbehandlung bitte bei den nachstehenden Ärzten klicken.

Unsere Spezialisten für Arthrose-/Knorpelprobleme

Priv.-Doz. Dr. med. M. Bernard

Priv.-Doz. Dr. med. Manfred Bernard

> mehr Informationen

Prof. Dr. med. Peter Hertel

Prof. Dr. med. Peter Hertel

> mehr Informationen

Priv.-Doz. Dr. med. S. Scheffler

Priv.-Doz. Dr. med. Sven Scheffler

> mehr Informationen

Person Platzhalter

Dr. med. Arno Schmeling

> mehr Informationen

Dr. med. Carsten Schlünsen D.O.M.

Dr. med. Carsten Schlünsen

> mehr Informationen