Stellenangebot Leitende(r) OP-Schwester/-Pfleger (m/w/d)

Die Klinik Sanssouci ist eine private, chirurgische Klinik in Potsdam mit 37 Betten und orthopädischem Schwerpunkt. Die Leitung der Klinik durch erfahrene Chirurgen gewährleistet eine hochgradig spezialisierte Umgebung für operative Medizin. Dies betrifft alle wesentlichen Aspekte der Klinikstruktur, von der Einrichtung der Operationssäle bis zur Ausgestaltung des Betreuungskonzeptes.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Leitende(n) OP-Schwester/-Pfleger (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Führung des gesamten OP- und Sterilisationsteams
  • Bedarfsgerechte Personaleinsatzplanung
  • Prozessverantwortung und -steuerung
  • Instrumentier- und Springertätigkeit im Bedarfsfall
  • Organisation der Arbeitsabläufe unter Beachtung wirtschaftlicher Aspekte
  • Sicherstellung von Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität
  • Enge Kooperation mit der Anästhesieabteilung
  • Sicherstellung der Umsetzung von OP-Standards
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Bereichen des Krankenhauses
  • Durchführung der OP-Dokumentation mittels eines modernen KIS
  • Sicherstellung der Einhaltung geltender Hygienevorschriften sowie der Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als OP-Schwester/-pfleger mit mehrjähriger Berufserfahrung als OP-Leitung
  • Theoretische und praktische Kenntnisse im Umgang mit OP-Dokumentationssystemen
  • Sie behalten auch in schwierigen Situationen den Überblick
  • Teamfähigkeit
  • Belastbare Freundlichkeit im Umgang mit Kollegen und Patienten
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatz- und Innovationsbereitschaft

Wir bieten

  • Die Leitung eines freundlichen und engagierten Teams
  • Eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Angemessene Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen unbefristeten Vertrag