Dr. med. Jürgen Schaff

Person Platzhalter

Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Handchirurg

Schwerpunkte

Chirurgie der Transsexualität

Leistungsspektrum

Feminisierungsoperationen Mann zu Frau, feminisierende Brustoperationen, Gesichtsfeminisierung

Weitere Informationen

  • 1988 Beginn der Spezialisierung in Chirurgie der Transsexualität
  • Ärztliche Tätigkeit am Klinikum Rechts der Isar TU München bis 1994
  • Chefarzt Amperklinikum Dachau bis 2004
  • Leitender Arzt Rotkreuzklinikum München und Praxisklinik bis 2019
  • 2006 Gründung des Qualitätszirkels Transsexualität in München mit Dr. Werner Ettmeier, jährlich 3-4 Veranstaltungen
  • 2008 Gründung eines Symposium für Transsexuelle Chirurgie, jährliche Veranstaltungen an verschiedenen Orten
  • Gründung der Arbeitsgemeinschaft Transsexualität der Deutschen Gesellschaft der Plastischen Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
  • Gutachter für Transgender-Chirurgie
  • Live-Operationen an mehreren Krankenhäusern im In- und Ausland
  • Entwicklung mehrerer neuer Operationstechniken und OP-Standards

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
  • Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC)
  • Interplast Germany
  • World Professional Association for Transgender Health (WPATH)